Home / Tipps & Ratgeber

Tipps & Ratgeber

Reisetasche für Safari – das muss sie können

Eine Safari zu planen ist wichtig, um sehr gut vorbereitet zu sein. Natürlich müssen Taschen für und Koffer für eine Safari viel aushalten, da unterschiedliche Bedingungen vor Ort herrschen, die sonst nicht vorhanden sind. Die Reise mit einem Flugzeug ist relativ unkompliziert. Es ist wichtig, dass eine Reisetasche bei einer Urlaubsreise mit dem Flugzeug viel Stauraum aufweist und zur gleichen Zeit stabil ist. Eine Reisetasche für eine Safari verlangt jedoch nach weiteren Eigenschaften, die zu beachten sind.

Gepäck für Safari planen

mangelhafte reisetasche von Deuba
Reisetaschen sind für eine Safari sehr sinnvoll

Wenn eine Reisetasche gekauft werden muss, sollten unterschiedliche Bedingungen miteingebunden sein, um das perfekte Modell zu finden. Eine Reisetasche weist in der Regel keine harte Außenseite auf, sondern besteht aus hochwertigem Stoff, der widerstandsfähig ist. Zuerst sollte feststehen, wie die Reise zukünftig verlaufen wird. Es muss deutlich sein, ob eine Reise in der Wüste ausschließlich genossen wird oder ob zusätzlich Kontakt mit Wasser besteht. Viele Reisende, die eine Safari machen, reisen mit einem Schiff über Gewässer. Hier kann die Schwierigkeit bestehen, dass die Reisetasche nass wird. Wichtige Papiere, Kleidung und auch technische Geräte sollen natürlich nicht nass werden. Somit ist sich zu fragen, ob eine wasserdichte Reisetasche notwendig ist oder ob es ein normales Modell sein kann, das zusätzlich Feuchtigkeit nicht abweist.

Die Reisetasche für eine Safari sollte geräumig sein und zur gleichen Zeit gesonderte Fächer für Papiere aufweisen. Zusätzlicher Stauraum ist notwendig, um alle wichtigen Gegenstände in der Tasche unterzukriegen. Bezüglich des Stoffs ist zu beachten, dass weder Staub, Sand noch Hitze dem Gepäckstück zusetzen sollte. Es ist wichtig, dass auf die Bedingungen vor Ort geschaut werden, um ausreichend vorbereitet zu sein.

Die Eigenschaften

Safari
Auf einer Safari eignen sich Gepäckstücke, die man auf dem Rücken tragen kann

Die Eigenschaften der Reisetasche sollten vor dem Kauf klar aufgelistet sein, die von dem Gepäckstück erwartet werden. Es ist auf einer Seite sehr wichtig, dass die Tasche viel Stauraum anbietet und außerdem hitzebeständiges Material aufweist. Eine glatte Oberfläche, die Schutz gegen Sand aufweist, ist sehr wichtig. Reißverschlüsse, die zusätzlich mit Stoff verstärkt und geschützt sind, sollten zusätzlich im Mittelpunkt der Auswahl stehen. Für den leiteren Transport sind gepolsterte Gurte wichtig, wie beim Paradiver. Schließlich wäre es sehr ärgerlich, wenn Sand in die Tasche rieseln würde. Ein weiterer Kritikpunkt ist die Trageart. Viele Personen, die eine Safari planen wünschen sich eine Tasche, die zusätzlich als Rucksack getragen werden kann. Fußmärsche verlangen nach praktischen Reisetaschen, die schnell und leicht zu tragen sind.

Rollen sind auf einer Safari meistens unnötig, da keine ebenen Böden vorhanden sind, um die Tasche zu rollen. Als Zusatzfunktion könnten Rollen jedoch auch nicht verkehrt sein, um nach der Ankunft im Heimatland die Tasche wieder ziehen zu können. Es bieten sich Modelle an, die auszuziehende Rollen aufweisen. Diese können je nach Bedarf aus- und eingefahren werden. Auf der anderen Seite ist aber auch zu erwähnen, dass die Tasche sehr leicht sein soll, um nicht zu Lasten zu fallen. Taschen, die eventuell in einer nicht auffälligen Farbe gehalten sind, sind auf einer Safari vorteilhafter. Grelle Farben, die in der Natur nicht vorkommen, könnten viele Tiere verschrecken oder gar verunsichern. Aus diesem Grund ist auch auf diesen wichtigen Punkt zu achten.

Wie packe ich meine Reisetasche richtig?

Eine Reise zu planen ist relativ einfach. Mit Smartphone und Computer ist schnell ein richtiger Anbieter gefunden, der unter anderem sicherstellen kann, dass eine gute Reise geplant wird. Jedoch ist es viel wichtiger, dass das Reisegepäck entsprechend gepackt wird, um keine Probleme bei der Ankunft im Hotel zu erhalten. Besonders wenn eine Reisetasche gepackt wird, besteht das Problem, dass einige Gegenstände zerbrechen können. Vor allem Glasflaschen, wie Parfüm, kann schnell zerbrechen und in der Tasche auslaufen. Hier ist darauf zu achten, dass die Reisetasche entsprechend gepackt wird, damit das nicht passieren kann.

Schwere Dinge nach unten

Reisetaschen sollten stabil sein
Reisetaschen sollten stabil sein

Bestimmt wurde schon der Ratschlag gehört „Die schweren Sachen nach unten“. Vor allem Mütter raten ihren Kindern gerne, die schweren Dinge unten zu lagern. Somit ist es wichtig, dass die Basis der Tasche mit Büchern, Schuhen oder anderen Gegenständen ausgelegt wird, die nicht zerbrechen können und ebenso schwer sind. Am besten sind kleine Gegenstände in Schuhe zu legen, um mehr Stauraum auszunutzen. Unterwäsche kann in Wäschesäcke gepackt und gelagert werden. Aber auch der Kulturbeutel ist wichtig, um diesen in der unteren Region in der Tasche verstauen zu können. In den Beutel sind auch Gegenstände mit Flüssigkeiten zu packen. Scheren und andere Beautyprodukte sollten nicht ins Handgepäck und sind somit auf Flugreisen am besten in der Reisetasche zu lagern. Produkte, die auf der Reise auslaufen können, sind in Plastiktüten zu packen. Nachdem die untere Lage in der Tasche gepackt wurde, kann nun Wäsche in die Tasche gelegt werden.  Kleidungsstücke, die auf der Reise knittern können, sind am besten ungebügelt einzupacken. Socken und Kleinteile sind in Packtaschen zu lagern, um diese zu einem späteren Zeitpunkt schneller wiederzufinden.

Kleidung als Sicherheit nutzen

Auf längeren Reisen oder wenn man sich gerne im Ausland lange aufhalten möchte, werden zahlreiche Gegenstände mitgenommen, die

Wie packt man am besten die Reisetasche?
Wie packt man am besten die Reisetasche?

zerbrechen können. Kleine Bilderrahmen und auch größere Kosmetikspiegel gehören zu den Gegenständen, die leicht zerbrechen können. Das Problem hierbei ist, dass keine Schutzkissen vorhanden sind, die Beschädigungen verhindern können. Knallfolie kann bei Figuren oder anderen Mitbringsel auf dem Urlaub sinnvoll sein. Zusätzlich sollte die Kleidung die Gegenstände umranden und somit sicherstellen, dass die Gegenstände nicht zerbrechen können. Schichten aus Kleidung helfen dabei, einen Rahmen für die Produkte zu finden und diese dauerhaft sicher zu lagern. Zu voll ist die Reisetasche nicht zu packen, um nicht zu viel Druck auf zerbrechliche Waren auszuüben. Das Stopfen ist zu vermeiden, um auch die Kleidung nicht zu beschädigen. Sehr wichtig ist, dass in den Seitentaschen keine spitze Gegenstände gelagert werden, um die weiche Reisetasche nicht zu beschädigen. Darüber hinaus können gerne auf Flugreisen in der letzten Sekunde noch kleine Gegenstände in die Seitentaschen gepackt werden, wenn ausreichend Platz vorhanden ist. Das zu volle Packen ist somit zu vermeiden und am besten komplett zu umgehen.

 

Hier geht es zur Startseite

Normani

Es bieten sich sehr viele unterschiedliche Hersteller an, wenn es zu Koffern kommt. Natürlich achten die meisten Kunden nicht nur auf das besondere Aussehen eines Unternehmens, sondern zur gleichen Zeit möchte gesichert sein, dass die Produkte hochwertig und langlebig sind. Besondere Produkte werden unter anderem von dem Hersteller Normani produziert. Das Unternehmen ist als mittelständiges Groß- und Einzelhändlerunternehmen bekannt und hat sich auf die Textilbranche konzentriert. Gerne möchte ein wenig über das Unternehmen berichtet werden, von dem Norman Schneller der Inhaber ist.

Das Unternehmen

silk-798087_640Bei dem Unternehmen Normani handelt es sich um ein Familienunternehmen, das auf drei Generationen zurückblicken kann. Der Handel mit Waren aller Art ist als Fachbereich des Unternehmens eingeschrieben worden. Der staatlich anerkannte Ausbildungsbetrieb für zahlreiche kaufmännische Berufe produziert neben Taschen und Koffern zusätzlich eine sehr umfangreiche Reihe an Bekleidungsstücken und Unterwäsche, bis hin zu Outdoor-Artikeln. Das Unternehmen hat eine Gesamtfläche von mehreren tausend Quadratmetern zur Verfügung, die somit ausreichend Platz bieten, um hochwertige Produktionen durchzuführen. Das Sortiment wird nicht nur in vielen Shops angeboten, sondern auch im Internet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Kaufungen und wird über die Geschäftsstelle Kassel reguliert.

Die Produkte

Die Auswahl der Produkte von Normani ist sehr umfangreich. Es werden Bekleidungsstücke für Männer und Frauen sowie Kinder luggage-606542_640angeboten, die je nach Saison neu zum Verkauf stehen. Außerdem ist Unterwäsche und auch Socken und Kopfbedeckungen eine Grundausstattung der vielen Shops, die die Produkte von Normani anbieten. Natürlich werden auch Koffer und Taschen sehr groß geschrieben, da diese Taschen für lange Reisen wie gemacht sind. Die Koffer sind in Einzelvarianten sowie in 2er und 3er Sets zu erhalten. Außerdem kann sich das Volumen der Koffer ausgesucht werden, um das passende Produkt für eine Reise nutzen zu können. Die Koffer sind sehr hochwertig und entsprechende den aktuellen Qualitätsstandards, die für eine sichere Reise notwendig sind. Neben Hartschalenkoffer, die sehr spezielle und hochwertige Designs aufweisen, finden sich dezente Koffer wieder, die sich für eine unauffällige Reise eignen.

Die modernen Hartschalenkoffer sind sehr bunt gehalten, was für die jüngere Generation sehr interessant sein kann. Die hohe Sicherheit beim Reisen mit den Koffern ist natürlich ebenso gesichert, wie der ausgiebige Stauplatz, der mit den Produkten genutzt werden kann. Zusätzlich sind Rucksäcke für junge Leute zu finden, wie auch für Personen, die gerne sportlich aktiv sind. Produkte für das Wandern und Trekking sind in dem Shop von Normani zu finden. Sehr interessant sind zusätzlich die Rubriken der Arbeitskleidung, die von Normani angeboten werden. Eine große Auswahl an Arbeitskleidung gehört bei Normani zu der Standardausstattung. Die Produkte können über den Onlineshop des Anbieters bestellt werden. Es können aber auch in vielen Shops die Produkte von Normani erhalten werden. Gerne kann eine Liste der Shops erhalten werden, die Produkte von Normani verkaufen. Die einfachste Bestellung ist natürlich direkt über den Anbieter selbst, der einen umfangreichen Online Shop aufweist.

Hier geht es zur Startseite

Chiemsee

Der Anbieter Chiemsee wurde im Jahr 1982 gegründet und zusätzlich zu den wichtigsten Herstellern, wenn es um Sport- und Freizeitbekleidung geht. Das Unternehmen hat zu seinem Beginn Hartwaren für Surfer angeboten. Wenige Jahre nach der Gründung wurden jedoch weitere Produkte angeboten, die sich auf den Snowboardsport gestützt haben. Ab dem Jahr 1985 konnten modische Sportbekleidungsstücke erhalten werden. Aktuell sind viele Accessoires für den Sportbereich vorhanden, die sinnvoll in der Freizeit genutzt werden können. Darüber hinaus muss erwähnt werden, dass Chiemsee seine Produkte im höheren Preissegment anbietet. Seit dem Jahr 2003 ist das Unternehmen im Besitz der Norderstedter Schmidt-Gruppe. Neben Kleidung für Herren, Damen und Kinder werden vor allem Taschen und Gepäck von dem Anbieter zum Kauf zur Verfügung gestellt.

Welche Produkte werden angeboten?

Produkte für Snowboarding gibt es bei Chiemsee
Produkte für Snowboarding gibt es bei Chiemsee

Grundsätzlich ist zu erwähnen, dass die Produktvielfalt sehr umfangreich ist und zahlreiche Lizenzen vorhanden sind, die für den Erfolg des Unternehmens einstehen. Im Laufe der Jahre wurden Brillen, Düfte und sogar Kosmetikprodukte von Chiemsee angeboten. Schuhe und Schreibwaren, Socken, Unterwäsche sowie Handschuhe und Lederwaren konnten mehr und mehr Kunden für sich gewinnen. Im Jahr 2001 wurden mit den Produkten mehr als 15 Millionen Euro erzielt. Ein Jahr zuvor war es nur die Hälfte des Betrages, der als Gewinn verzeichnen werden konnte. Chiemsee weist viele Ladengeschäfte auf, die Shops in Shops aufweisen. Unter anderem konnte im Londoner Kaufhaus Harrods ein Chiemsee Shop gefunden werden, der alle wichtigen Produkte der Saison aufweisen konnte. Darüber hinaus wurden sogar in St. Moritz bestimmte Geschäfte eröffnet. Im Jahr 2008 waren es 25 Shops-in-Shops, die in Deutschland aufzufinden waren. 2009 wurde das eigene Ladengeschäft in Frankfurt am Main eröffnet, das viele Kunden mit sich brachte.

Welcher Umsatz kann das Unternehmen vorweisen?

Das Unternehmen konnte in der Mitte der 90er Jahre gute Jahresumsätze aufweise. Später wurden jedoch Ende der

Das Unternehmen wurde am Chiemsee gegründet
Das Unternehmen wurde am Chiemsee gegründet

90er Jahre rote Zahlen geschrieben. Generelle Umsatzeinbußen wurden aufgrund der Textilindustrie erkannt. Die Qualität der Produkte nahm deutlich ab und viele Produktfälschungen waren im Umlauf. Später wurde an einem verbesserten Unternehmensimage gearbeitet, um vor allem die jungen Menschen für sich gewinnen zu können. Unterschiedliche Maßnahmen wurden geplant, um sicherzustellen, dass die Marke wieder in ihrem Image angehoben wird. Nur auf diese Weise konnte gesichert werden, dass die besonderen Produkte wieder in den Vertrieb geraten und die Produktgewinne höher reichen.

Die Produkte

Die Produkte von Chiemsee sind sehr abwechslungsreich und bieten vor allem für junge Personen deutliche Vorteile an. Eine moderne Webseite berichtet dauerhaft über die neuen Trends und über die Produkte, die sich für den Sport eignen. Produkte für den Wintersport sind ebenso vorhanden, wie Bekleidungsstücke für Sport und Freizeit. Darüber hinaus muss erwähnt werden, dass auch Kinderbekleidung bei dem Anbieter aufzufinden ist. Schutzkleidung für Sportabenteurer steht den Kunden zur Verfügung und kann in großer Auswahl angeschaut werden. Rucksäcke sowie Reisetaschen bietet Chiemsee in seinem Shop an, um bei längeren Reisen den Überblick zu behalten. Chiemsee hat seit der Überarbeitung der Produkte zu Beginn des 21. Jahrhunderts wieder grüne Zahlen schreiben können, was die Kunden des Herstellers merken.

 

Hier geht es zur Startseite von reisetaschemitrollen-test.de

Modelle des Herstellers Jeep

Der Hersteller Jeep ist ein Anbieter, der bereits seit vielen Jahren erfolgreich Taschen und Reisegepäck herstellt. Die Produktpalette umfasst unterschiedliche Modelle, die in der Regel für Reisen sehr gut genutzt werden können und zur gleichen Zeit für die Freizeit eingesetzt werden können. Vor allem Koffer und Reisetaschen sind sehr beliebt und bieten unter anderem zahlreiche Funktionen an, die den Käufern sehr gefallen.

Modelle von Jeep

airport-519020_640
Komfortables Gepäck auf Reisen ist ein Muss

Eines der beliebten Modelle von Jeep ist die Jeep Reisetasche mit Trolleyfunktion. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen und Designs. Komplett in schwarz gehalten, doch mit einem farblichen Seitenstreifen kann sie sogar als reflektierende Tasche genutzt werden. Die Tasche ist unter anderem als 66 Liter Tasche zu erhalten, aber auch mit 81, 150 und 112 Liter wird sie im Handel angeboten. Darüber hinaus werden neben der Farbe Schwarz zusätzlich hellere Farben angeboten. Ob in Blau, Rot oder Lila. Die Tasche eignet sich somit für die Freiheit und kann ins Sportstudio mitgenommen werden sowie auch auf längere Reisen. Mit vielen Seitenfächern ausgestattet, bietet sie besonders viel Stauraum an.

Für Reisen und den privaten Bereich kann auf der anderen Seite zusätzlich eine Modellreihe von Rucksäcken von Jeep erhalten werden. Mit 32 Liter bietet der Hersteller einen moderaten und zur gleichen Zeit modischen Rücksack an, der von Jung und Alt getragen werden kann. Geeignet für Laptops sind die Rücksäcke, um den Alltag mit einem leichten Transport zu sichern. Eine weitere Besonderheit ist das Logo von Jeep, das natürlich auf jeder Tasche aufgedruckt sein muss und mit einer weißen Umrandung schnell ins Auge fällt.

Bauchtasche und Rucksack

camera-597883_640
Viel Stauraum in Reisetaschen muss sein

Damit Reisen entspannt in Angriff genommen werden können, bieten sich die Jeep Notebook Rucksäcke an. Hierbei handelt es sich um einen sportlichen und modernen Rucksack, der im Alltag und auch auf Reisen eingesetzt werden kann. Mit dezenten Farben wie Grau und Weinrot, bietet der Rucksack viele Seitenfächer und einen umfangreichen Stauraum an. Darüber hinaus ist zu beachten, dass lange verstellbare Träger vorhanden sind, die vielen Nutzern das Tragen erleichtert. Passend zu den Rucksäcken gibt es die sehr nützlichen Bauchtaschen, die von dem gleichen Anbieter angeboten werden. Diese sind für Erwachsene und auch für Kinder zu erhalten und können auf Reisen die wichtigsten Utensilien im Bauchbereich sicher verschließen. Es ist jedoch darauf zu achten, dass nicht zu schwere oder große Gegenstände in die Bauchtasche gefüllt werden, um sicherzustellen, dass kein zu hohes Gewicht den Träger belastet. XXL-Reisetaschen können sogar auch als Set von Jeep erhalten werden, um alle Taschen in der gleichen Farbe nutzen zu können. Stabilität und Komfort zeichnen alle Modelle von Jeep aus, die darüber hinaus eine leichte Bedienung und Handhabung ermöglichen.

 

Hier geht es zur Reisetaschemitrollen-test.de - Startseite

Besser eine Reisetasche oder einen Koffer?

Es ist immer schwer im Urlaub sich für eine Reisetasche mit Rollen oder für einen Koffer zu entscheiden. Ja, alles hat seine Vorteile, doch hängt es unter anderem auch von der Art des Urlaubes ab und welche Art Gepäck man mit sich führt.

Urlaub und Transportmittel sind entscheidend

Eine Tasche hat den Vorteil, dass man sie besser mit sich führen kann, als einen Koffer. Zwar haben viele Koffer auch Rollen, aber eine Tasche besitzt meistens immer noch einen zusätzlichen Tragegurt, somit muss man sie nicht in der Hand halten sondern kann sie einfach über die Schulter hängen. So ist eine Reisetasche für eine Reise gut, in der man wahrscheinlich nicht immer eine ebene Fläche zur Verfügung hat um den Koffer oder die Tasche zu rollen.

Auch das Gepäck spielt eine Rolle

Ein großer Vorteil des Koffers allerdings ist seine harte Schale. Durch diese wird der Inhalt des Koffers vor Stößen und Quetschungen geschützt. Besonders in einem Urlaub in dem man viele Souvenirs, wie zum Beispiel Keramikfiguren oder Ähnliches, kauft ist es gut wenn der Inhalt vor solchen Einflüssen geschützt ist.

Und gerade wenn man sieht wie Koffer und Taschen bei der Gepäckkontrolle in Flughäfen durch die Gegend geworfen werden ist ein Koffer doch die sichere Alternative. Jedoch kann auch dieser Vorteil zum Nachteil werden: Eine Tasche kann in Zwischenräume gequetscht werden während ein Koffer nur ein eine Lücke passt die mindestens die Größe des Koffers hat. Auch wenn der Koffer im Notfall auch die Rolle eines Stuhles übernehmen kann.

Ist es nötig Ordnung zu bewahren, so ist ein Koffer besser, denn in einer Tasche fliegen einem die Klamotten einfach durcheinander.

Das zulässige Höchstgewicht beim Fliegen ist auch ein Punk der ganz klar an die Reisetasche geht. Zwar sind Koffer heutzutage um einiges leichter als noch vor 20 Jahren, allerdings sind sie immer noch um einiges schwerer als so manche Reisetasche, daher kann man mit einer Tasche mehr in den Urlaub mitnehmen, oder mehr mit nach Hause nehmen. Sie müssen nur darauf achten nicht mehr als 20 kg mit sich zu führen (Diese Limit kann von Airline zu Airline abweichen!)

Ein weiteres Hindernis bei der Gepäckkontrolle ist unter anderem auch das Öffnen des Gepäckstückes. Denn wenn ein verdächtiger Gegenstand gefunden wird, wird der Koffer geöffnet. Und wenn es sein muss mit Gewalt. Und da die meisten Koffer ein Schloss (oft mit Zahlenkombination) besitzen, besteht hier die Gefahr eines Aufbruchs, bei einer Tasche wird im Gegensatz einfach der Reißverschluss geöffnet.

 

⇒ Zur Reisetasche mit Rollen Startseite

Welche Reisetasche (mit Rollen) ist gut?

Bei dem Kauf einer Reisetasche gibt es einiges zu beachten. Schließlich soll sich der Kauf lohnen und der Koffer bzw die Reisetasche soll Sie mehrere Jahre lang auf ihren Reisen begleiten und glücklich machen.

Wie auch beim Kauf von Produkten aus anderen Kategorien, gibt es auch bei dem Kauf von Reisetaschen einige Tricks und Kniffe, die beachtet werden sollten um die richtige Reisetasche zu finden. So sollten sie vor dem Kauf vor allem die typischen Schwachstellen von Reisetaschen untersuchen.

Haben Sie typische Achillesversen der Reisetaschen im Hinterkopf

Bei Reisetaschen sollten Sie zu erst ihren Blick auf die Nähte und deren Verarbeitung richten. Sollten Sie direkt schlecht verarbeitete oder gar gelöst sowie aufgerissene Nähte entdecken, ist ihnen von dieser Reisetasche besser ab zu raten.

Schließlich sind gut verarbeitete Nähte die Grundvoraussetzung für ein gutes Produkt, welches durch Langlebigkeit und Qualität überzeugt. 

Verstärkt sollte hierbei auf die Nähte in der Nähe des Griffes geachtet werden.
An dieser Stelle herrschen die größten Spannkräfte, was oft zu aufgelösten oder zerrissenen Nähten führt. So ist es von großer Wichtigkeit, dass besonders an dieser Stelle die Nähte gut und haltend verarbeitet wurden. Für Reißverschlüsse gilt das Gleiche. Auch diese sollten gut verarbeitet sein und fest am Koffer sitzen.

Griffe sind häufig Schwachstellen

Die Griffe der Tasche sollten ebenfalls kritisch begutachtet werden. Das Material der Griffe und die Stabilität sind hier von Bedeutung. Besonders bei ausziehbaren Griffen gilt Vorsicht. Die Stange des Griffes sollte fest im Schaft verankert sein und nicht lediglich wackelig befestigt werden. Prüfen können Sie dies ganz einfach.

Wenn die Reisetasche beim Ziehen klappert ist der ausziehbare Griff nicht genügend am Koffer befestigt.

Prüfen Sie die Rollen

Ein weitere Schwachstellen bilden bei vielen Reisetaschen die Rollen. Sollten Sie also auf der Suche nach einer ziehbaren Reisetasche, das heißt eine Reisetasche mit Rollen, sein, so sollten die Rollen genauer betrachtet werden. Bezüglich des Materials der Rollen lässt sich sagen, dass besonders Rollen aus Weichgummi durch Qualität und Funktionalität überzeugen.

Rollen aus Weichgummi haften gut auf diversen Bodenbelägen und funktionieren sogar auf unebenem sowie beispielsweise steinigem Untergrund. Des Weiteren ist Weichgummi rutschfest und robust. So brechen die Rollen nicht so schnell wie beispielsweise Rollen aus Hartkunststoff.

Als besonders positiv zu bewerten sind Koffer, welche über verstärkte Ecken und Kanten verfügen. Auch wasserdichte Produkte sind von großen Vorteil. Schließlich sollte der Koffer sein Inneres vor möglichen Schäden durch Regen o.ä. schützen.

 

⇒ Zur Reisetasche mit Rollen Startseite

Reisetaschen mit Rollen für Damen

Reisetaschen mit Rollen für Damen sind nicht nur äußerst nützliche sowie praktikable Begleiter, sondern sie sollten auch nach Möglichkeit modisch aussehen. Reisetaschen werden aus verschiedenen Materialien angefertigt, wie z.B. von elegant, modern bis zu sportlich, geräumige, schlichte, bunte sowie sehr leichte Modelle.

Worauf sollte beim Kauf geachtet?

Bei den doch sehr großen Kollektionen an Reisegepäck besteht die Schwierigkeit den Überblick zu behalten. Diesbezüglich werden Ihnen nachfolgend kurz die bedeutsamsten Punkte aufgeführt, die Sie beim Erwerb ihrer Reisetasche berücksichtigen sollten:

1. Die Größe der Reisetasche
2. Die Qualität des Werkstoffes
3. Das Zubehör

Das bedeutet, Sie sollten beim Kauf ihrer Reisetasche mit Rollen aufmerksam darauf achtgeben, dass die Materialien qualitätvoll verarbeitet sind. Das können Sie sehr leicht an den vorhandenen Nähte, Reißverschlüsse, den Griff und den Rollen gut überprüfen.

Ob nun Städtetour oder Wellnessurlaub – Reisetaschen sind in allen Lebensbereichen einsetzbar. Diesbezüglich sollten Reisetaschen für Damen sehr geräumig sein, über eine optimale Innenaufteilung verfügen und gut zu transportieren sein. Ungemein wichtig für den Transport der Reisetasche sind ein verstellbarer Tragegurt sowie die Griffe, dass verspricht puren Komfort.

Diese werden auch als Reiserolltaschen bezeichnet. Reisetaschen lassen sich oftmals mit einen Reißverschluss verschließen. Diesbezüglich sollten Sie beim Kauf aufmerksam darauf achten, dass einerseits der Verschluss gut verarbeitet ist und das dieser metallisch ist.

Ein weiterer wichtige Punkt ist grundsätzlich eine optimale Widerstandsfähigkeit und die damit verbundene Langlebigkeit der Reisetasche mit Rollen, denn die Reisetasche soll auch lange halten. Das bedeutet also, die Reisetasche sollte aus wasserabweisenden Materialien sein, damit der Inhalt ideal geschützt wird.

Zudem sollten die Rollen der Reisetasche auseinanderliegen, denn dadurch wird eine perfekte Handhabung und mehr Stabilität gewährleistet. Kleinere Rollen neigen in der Regel schnell zum Kippen.

Tipps zum Packen einer Reisetasche – welche Innenausstattung ist von Vorteil?

1. Die Reisetasche sollte nach Möglichkeit über eine gute Aufteilung des Innenraums verfügen. Der Innenraum ermöglicht somit spielend, dass das ganze Volumen genutzt werden kann und viel Stauraum zur Verfügung steht. Das bedeutet, der Innenraum der Reisetasche sollte aus zwei Hauptfächern bestehen – eines am Boden und das zweite genau da rüber. Im ersten Fach können Sie die Kleidung unterbringen, welche durch die Polsterung nicht zerknittert werden kann. Im zweiten Fach können Sie sperrige Gegenstände reinlegen. Das Leergewicht der Reisetasche sollte gering sein (3kg bis 4 kg).

Welche Hersteller haben solche Reisetasche im Sortiment?

Reisetasche für Damen mit Rollen von XXL Dermata
Samsonite Paradiver Reisetasche mit Rollen

⇒ Zur Reisetasche mit Rollen Startseite

Reisetasche mit Rollen für Herren

Die Reisetasche mit Rollen – bequeme Begleiterin für Kurzreisen und beim Sport

Auch “Mann” reist gerne bequem. Da spielt natürlich das Gepäck eine wichtige Rolle. Eine Reisetasche ist eine perfekte Begleiterin wenn es um einen Kurzurlaub geht. Sie bietet in der Regel ausreichend Fassungsvermögen für die benötigte Kleidung und nach Möglichkeit auch Stauraum für die Reisepapiere, das Smartphone, den M3-Player, vielleicht sogar den Laptop.

Ist das alles in dem kleinen, praktischen Raumwunder untergebracht, dann hat sie allerdings auch schon ein bestimmtes Gewicht zu bieten. Wie angenehm ist es in diesem Fall, wenn die Reisetasche über Rollen verfügt und sich dadurch sehr einfach von A nach B transportieren lässt.

Das ist vorteilhaft auf Bahnhöfen, auf Flugplätzen und auch im Hotel. Die Männerwelt hat inzwischen auch ihr Herz entdeckt für die Vorzüge der Reisetaschen mit Rollen. Viele namhafte Markenhersteller präsentieren eine große Produktvielfalt. Die Marke Adidas bietet diverse Modelle von unterschiedlichster Größe und Ausstattung. Hier findet sich beispielsweise die Variante mit einem extra Schuhfach, so können die Schuhe getrennt von der Oberbekleidung bequem untergebracht werden.

Auf diese Eigenschaften kommt es an

Auch ist die Ausführung der Reisetasche mit sogenannten Packriemen sehr wichtig. Auf diese Weise können die Herrenhemden möglichst knitterfrei und getrennt von der restlichen Oberbekleidung verpackt werden. Viele weitere namhafte Markenhersteller haben Reisetaschen mit Rollen für Herren in ihrem aktuellen Sortiment. Sie erhalten diese beispielsweise bei den Marken Puma, Bogner, Samsonite oder Porsche.

Die Nachfrage ist groß, die Anforderungen an diese praktischen Gepäckstücke steigen. Sicher legen auch Sie besonderen Wert darauf, dass Ihre Reisetasche über einen strapazierfähigen Oberstoff verfügt und möglichst wenig Eigengewicht mitbringt. Dies ist nicht nur bei Flugreisen besonders interessant, auch Bahnreisende wissen es zu schätzen, wenn das Gepäckstück möglichst leicht ist.

Des Weiteren legen viele Herren großen Wert auf einen Zuggriff, der sich arretieren lässt und ein abschließbares Außenfach ist ebenfalls ein wichtiges Auswahlkriterium.
Die Reisetasche mit Rollen sollte handlich sein und dennoch genügend Stauraum im Inneren mitbringen. Viele kleine Staufächer sind ebenfalls sehr vorteilhaft. Wenn Sie, wie die meisten Herren, eher dunkle Farben bevorzugen gibt es auch in diesem Bereich viele Auswahlmöglichkeiten.

Farbliches Design

Grautöne und diverse andere gedeckte Farben präsentieren sich neben dem klassischen Schwarz. Durch ihre Praktikabilität und ihre unkomplizierte Handhabung hat sich die Reisetasche mit Rollen für Herren zu einer unverzichtbaren Begleiterin herauskristallisiert. Das Preisgefüge variiert und ist abhängig von der Größe, der Ausstattung und der Qualität der Produkte. Sicherlich ist für jeden Bedarf ein passendes Modell erhältlich.

⇒ Zur Reisetaschemitrollen-test.de Startseite

Reisetaschen mit Rollen als Handgepäck

Wer mit dem Flugzeug verreisen möchte, sollte darauf achten die passenden Gepäckstücke mit sich zu führen. Mit der richtigen Rollenreisetasche als Handgepäck können Sie sich nicht nur komfortabel fortbewegen, Sie können auch den von Flugairlines zur Verfügung gestellten Raum mit Ihrem Handgepäck füllen.

Die Maße des Handgepäckstücks

Die meisten Airlines erlauben es Ihnen ein Handgepäckstück mit den Abmessungen 55 cm × 40 cm × 20 cm mitzuführen, welches Sie praktisch in der Kabine über Ihrem Kopf verstauen können. Sie sollten genau über das Höchstgewicht des Handgepäcks informiert sein, da dieses zwischen fünf Kilo und unbegrenzt differieren kann.

Die Anbieter der praktischen Reisetaschen

Es gibt viele bekannte Hersteller, welche diese praktischen Rolltaschen anbieten. Für den kleineren Geldbeutel gibt es unterschiedliche Modelle von travelite. Von Tumi erhalten Sie exklusive Reisetaschen mit Rollen. Mit Taschen von Samsonite, Delsey und Victorinox treffen Sie ebenso eine gute Wahl.

Die unterschiedlichen Optionen die passende Tasche zu finden

Die Modelle der Reisetaschen mit Rollen variieren stark. Hier können Sie zum Beispiel einen Hartschalen-Trolley, eine Umhängetasche mit Rollen, ein Rucksack mit Rollen oder ein Trolley aus Polyester auswählen. Jedoch sind diese unterschiedlichen Modelle mit Vor- sowie Nachteilen behaftet.

Während der Hartschalenkoffer in seiner Form nicht variabel ist, können Sie auch unförmige Gegenstände in Trolleys oder Taschen aus Polyester verstauen. Auch das Gewicht der Polyester-Varianten ist deutlich geringer als das der Hartschalentaschen. Jedoch hat die harte Schale der Trolleys den Vorteil das Handgepäck bestmöglich gegen Schäden zu schützen. Hartschalentaschen haben mehrere Fächer, welche jedoch im Inneren liegen, Taschen aus Polyester verfügen über viele kleine Fächer an der Außenseite. Da Sie an Flughäfen verstärkt auf Ihr Gepäck achten sollten, ist der Hartschalen-Trolley somit die sicherste Möglichkeit Ihr Handgepäck zu transportieren.

Ebenso wichtig wie die Sicherheit, ist die unkomplizierte Fortbewegung mit Ihrem Handgepäck. Hier haben Sie die Option Reisetaschen mit zwei oder vier Rollen zu erhalten. Aufgrund der Stabilität, welche durch die zusätzlichen Rollen gewährt wird, ist es stets zu empfehlen, dass Sie sich für die Vier-Rollen-Variante entscheiden.

Auch der individuell auf die Größe einstellbare Teleskopgriff ist wichtig. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr Handgepäck über einen arretierbaren Griff verfügt, um dieses ohne Probleme transportieren zu können. Falls Sie planen Ihren Laptop mitzunehmen bieten viele Reisetaschen zudem ein spezielles Fach für diesen an. Verfügen Sie über sehr wenig Handgepäck, könnte für Sie auch eine Umhängetasche bzw. ein Rucksack mit Rollen infrage kommen. Diese können Sie nach Belieben mit der Rollfunktion nutzen oder auf Ihrer Schulter lagern.

Zurück zur Startseite