Home / Erfahrungsberichte / Reisetasche mit Rollen XXL Dermata

Reisetasche mit Rollen XXL Dermata

Reisetasche XXL DermataDie Reisetasche mit Rollen im XXL Format sind der Verkaufsschlager in 2015 von Dermata, einem Hersteller, der sich zunehmend auf Rollenreisetaschen spezialisiert. Wir haben natürlich auch diese Tasche umfassend und schonungslos analysiert, um Ihnen hier unseren Erfahrungsbericht zu liefern. Das Volumen beträgt satte 100 Liter und die Maße im Umfang betragen 84 (Höhe) x 36 (Tiefe) x 33 (Breite) cm. Das Leergewicht beträgt nur 3,9 Kilogramm. bei amazon ansehen

Ausstattung

  • Trolleygriff ausziehbar mit 2 Teleskopstangen aus Metall
  • Mit Rucksackfunktion
  • Textiltragegriffe an der Reisetaschenoberfläche
  • 2 Rollen
  • Rückenpolsterung
  • Extra Kleidungsfach für (möglichst) knitterfreien Transport

Erfahrungsbericht

Also diese Reisetasche mit Rollen hat so einiges zu beiten: Enorm viel Platz und Stauraum, einen überaus stabilen Griff und rutschfeste, angenehm laufende Rollen. Insgesamt machte die Verarbeitung einen soliden, guten aber doch nicht überragenden Eindruck. Die Materialien an sich sind sicherlich hochwertig, allerdings sind die Nähte gerade an den kleinen Täschchen nicht immer ganz sauber verarbeitet. Hier sind Samsonite oder Delseytaschen doch etwas überlegen, dafür aber auch deutlich teuerer.

Was uns sehr gut gefallen hat ist die rießige Staufläche. Die Tasche besitzt zwei Hauptfächer – eines unmittelbar am Boden (die Seite, welche bei der Rucksackfunktion  unmittelbar dem Rücken anliegt) und ein zweites Hauptfach darüber. In ersteres gehört die Kleidung, welche durch die Stabiliätet der Polsterung kaum zerknittert und darüber hinaus ihrerseits für eine komfortables Tragegefühl sorgt. Im anderen Fach haben wahrlich sperrige Gegenstände Platz und über zahllose kleinere Tasche im Innnen – wie Außenraum können Kleinigkeiten verstaut werden.

Die Rollen sind wie oben erwähnt sehr gut befestigt und fangen auch bei 30kg Gepäck nicht zu zuckeln an.

Vorteile

  • Geringes Leergewicht
  • Rießige Stauräume
  • Stabile Rollen und Griffe
  • Als Rucksack, Trolley und Tragetasche transportierbar
  • Unschlagbar günstiger Preis

Nachteile

  • Verarbeitung der Nähte an den Taschen unsauber

Eignung

Aufgrund des geringen Preises und der doch überwiegend sehr guten Leistung können wir diese Reisetasche mit Rollen definitiv weiterempfehlen. Jedoch stellt sich natürlich die Frage, in wieweit jemand in der Lage ist, 20, 25 oder gar 30kg Gepäck (ja, all das bekommt man leicht darin unter) auf dem Rücken zu tragen?

Ich für meinen Teil, der sich doch als nicht unsportlichen jungen Mann bezeichnen darf, hatte nach etwa einer Stunde bei 30kg Gewicht größere Probleme. Für Frauen ist diese Tasche daher nicht unbedingt etwas. Was nicht daran liegt, dass sie schlecht wäre. Die Menge an Gepäck ist einfach zu viel. Es sei denn, man verzichtet auf die Rucksackfunktion und benutzt die Tasche als gewöhnlichen Weichschalentrolley, das geht natürlich. Oder hat man nur leichtere Gepäckstücke. Das Packvolumen reicht für eine Reise von 2 Wochen allemal.

bei amazon ansehen

 

Hier geht es zur Startseite