Home / TITAN

TITAN

Rollenreisetaschen müssen nach der Ansicht von TITAN-Geschäftsführer C. Nannen vor allem zwei Dinge: Sie müssen eine unverwüstliche Robustheit an Titan Reisetaschen mit Rollenden Tag legen, und zudem eine verbraucherfreundliche Funktionalität aufweisen.

TITAN Hamburg stellte eine Vielzahl an unterschiedlichen Gepäck-Arten her, angefangen mit ihren Steckenpferden – den Hartschalenkoffern – über Umhängetaschen für Damen und Herren, klassischen Rucksäcken bis hin zu besagten Reisetaschen mit Rollen.

Erfahren Sie nun, was Sie von Taschen aus dem Hause TITAN erwarten dürfen, welche Entstehungsgeschichte hinter dem Unternehmen steckt, und nicht zuletzt, welche Rollenreisetaschen sich gerade im Sortiment befinden.

Vom Start-up zur Weltmarke durch cleveres Marketing

Gegründet wurde die TITAN Hamburg GmbH im Jahr 1983 und ist im Vergleich zu den anderen etablierten Herstellern im Bereich Reisegepäck ein echter Newcomer. Maßgeblichen Beitrag am raschen und vor allem internationalen Erfolg hatten zum einen die durchdachte Werbestrategie, zum anderen die Tatsache, dass TITAN von Anfang an hochfunktionale, ‘fertige’ Koffer im Sortiment hatte.

Während viele andere Hersteller in den Jahren nach der Gründung ihre Koffer-Serien und Reisetaschen-Modelle nach und nach verbesserten und optimierten, vertrat TITAN die Strategie, sich auf ein kleines Sortiment von fünf Modellen zu beschränken – dieses dafür bereits zu Beginn mit einem Höchstmaß an Qualität ihren Kunden anzubieten.

So ist es nur eine logische Konsequenz, dass das Hartschalenmodell X2 Xenon Plus vor rund 13 Jahren den Preis von Stiftung Warentest für den besten Koffer erhielt, und wenige Jahre später der TITAN 5th Element mit dem deutschen Lederwarenpreis ausgezeichnet wurde.

Durch TV-Shows und ‘Sit-Coms’ zur weltweiten Bekanntheit

Der große internationale Durchbruch des stets aus Deutschland operierenden Unternehmens gelang der Marketing-Abteilung der Firma. Man bestückte systematisch die Fernseh-Shows mit den höchsten Einschaltquoten in Deutschland und den USA subtil mit den TITAN-Koffern – Product Placement nennt man soetwas. Daher kennen gerade die Jüngeren unter uns diverse Koffer und Reisetaschen von TITAN aus Germany’s Next Topmodel, Desparate Housewives oder The Big Bang Theory.

Wo werden Rollenreisetaschen von TITAN produziert?

Design und Entwicklung der TITAN Koffer findet auch heute noch ausschließlich in den deutschen Produktionsstätten statt – ‘made in Germany’ eben. Allerdings wurden in den zurückliegenden Jahren ein wahres Netz an zusätzlichen Produktionsstandorten eröffnet, gerade auch in anderen EU-Ländern sowie in den Vereinigten Staaten.

Auf ihrer Firmenseite wirbt TITAN damit, dass sie überall die gleichen, strengen Qualitätsprüfungen vollziehen. Auch das Bild des vorbildlichen Arbeitgebers hat sich TITAN hart und ehrlich erarbeitet, welches die Kunden mit Vertrauen in ihre Reisetaschen zurückzahlen.

Markentypische Eigenschaften – diese fielen uns im Check auf

Wie jede Marke, versucht auch TITAN sich auf dem Markt klar zu positionieren. Doch bei vielen Herstellern divergieren die Realität vom gewünschten Image weit auseinander. Bei TITAN ist das nach unserer Erfahung nicht der Fall. Bei unserem Produkt-Vergleich gefiel uns die solide Qualität in Verarbeitung und Materialbeschaffenheit. Sie erreicht unseren ermessensen nicht ganz jene von Premium-Marken wie Delsey, kommt aber bereits schon sehr nahe ran – zum halben Preis, wohlgemerkt!

Wirklich herausstechend an den Koffern und Rollentaschen von TITAN ist das geringe Eigengewicht. TITAN ist stets Vorreitern in der Etablierung neuartiger, noch leichter Materialien für die Taschenfertigung. Bei den Koffern waren sie beispielsweise die ersten, welche auf den Werkstoff Polycarbonat setzen – alle Konkurrent folgten ihnen.

Bei den Rollenreisetaschen spielt das von Natur aus niedrige Gewicht nicht die entscheidende Rolle – doch ein paar Gramm weniger sind bei TITAN auch hier zu erwarten.

Was sicherlich viele Stammkunden erfreut und an TITAN bindet ist neben der Robustheit die übersichtliche Strukturierung der Innenräume. Hier schafft TITAN bei allen von uns getesteten Produkten den Spagat zwischen maximalen Gestaltungspielraum für den Reisenden, sowie einer Vielzahl an Verstauungsmöglichkeiten.

Aktuelle Reisetaschen mit Rollen von TITAN

Zugegebenermaßen liegt bei TITAN das Hauptaugenmerk auf den Hartschalenkoffern. Doch wie wir finden, brauchen sich auch die ‘weichen’ Taschen nicht verstecken. Auch hier fährt TITAN gut damit, sich auf wenige – im Prinzip auf genau zwei – Rollenreisetaschen zu konzentrieren, um diese in höchster Qualität und bestmöglichen Preis-/Leistungsverhältnis an den Mann/an die Frau zu bekommen. Diese beiden Reistaschen mit Rollen haben wir natürlich auch getestet und stellen diese ihnen hier kurz vor.

Arizona 2.0Reisetasche TITAN

Die Arizona 2.0 ist – wie der Name schon vermuten lässt – bereits die zweite Auflage der berollten Reisetasche. Sie vereint in sich viele der Arizon 2.0 von TITANpositiven Eigenschaften, welche charakteristisch für TITAN sind: Sie ist mit gerade einmal 2,8 Kilogramm bei einem Volumen von 96 Litern unfassbar leicht. Zudem passt durch eine durchdachte Raumaufteilung im Inneren eine ganze Menge hinein. Einziger kleiner Makel war der unangenehmen ‘NEU-Geruch’ nach dem auspacken, welcher sich aber nach einem Tag auf dem Balkon schnell verflogen hat. Ansonsten eine empfehlenswerte Reisetasche mit stabilen Rollen und einem klackerfreien Trolleygriff für knapp 100€ – auf amazon ist sie in regelmäßigen Abständen auf gute 70€ reduziert. Erhältlich in den Farben blau, rot und schwarz.

Arizona 2.0 auf amazon ansehen

Nonstop

TITAN Nonstop RollenreisetascheDie Nonstop Reisetasche ist den gleichen drei Farben erhältlich und weniger sportliche, dafür aber für geschäftliche Reisen perfekt geeignet. Wie unser Test zeigte, sind das Prunkstück dieses Weichschalentrolleys die Rollen. Mit vier Doppelrollen sorgt TITAN für maximalen Komfort beim Ziehen und entlastet dank des aufrechten Transports die Trolley-Doppelstange. Qualitativ kann der Nonstop mit Gepäckstücken von Samsonite und Delsey mithalten, preislich liegt er dabei aber sogar etwas günstiger. Nicht zu letzte deshalb ist der TITAN Nonstop unser Geheimtipp in Sachen Rollenreistaschen für Geschäftsreisen.

TITAN Nonstop auf amazon ansehen

 

 

⇒ Zurück zur Übersicht